Chad Johnson Dragged By Ex-.Wife Evelyn Lozada For Seemingly Tweeting About Domestic Battery Incident

Evelyn Lozada und Chad Johnson

Bud Light Super Bowl Music Fest, Tag 1, Ankünfte, American Airlines Arena, Miami, USA - 30. Januar 20201st Annual Celebrity Beach Soccer presented by GACP Sports and Sports Illustrated, Miami, USA - 17. November 2018AFFL U.S. Open of Football - Achtelfinale, Florham Park, USA - 20. Mai 2018Ochocinco gab Football frei, Foxborough, USA

Früherer ‘Basketball Wives’-Star Evelyn Lozada klatschte gegen Ex-Mann Chad Johnson zurück, nachdem sie das Gefühl hatte, dass er seinen angeblichen Vorfall mit häuslicher Gewalt herunterspielte.

Chad “Ochocinco” Johnson enthüllte in einem Tweet vom 15. Juli, dass ein bestimmter kurzer Moment in seinem Leben ihn fast alles kostete. Der ehemalige NFL-Star erwähnte nicht direkt seine Verhaftung wegen häuslicher Gewalt im Jahr 2012, als der damalige Wide Receiver der Miami Dolphins in Gewahrsam genommen wurde, nachdem er angeblich seine frisch angetraute Frau Evelyn Lozada während eines Streits mit dem Kopf geschlagen hatte. Aber die 44-jährige Schönheit schien seinen Kommentar so zu verstehen, dass er sich auf den angeblichen Vorfall bezog und schlug kräftig zurück.

Ich habe einmal im Leben für 3 Sekunden die Beherrschung verloren & es hat mich ein Leben lang Arbeit gekostet, I got it all back plus some after getting a 2nd chance & NOTHING will ever get me out of that happy space again… https://t.co/svU3F0FeYP

– Chad Johnson (@ochocinco) July 16, 2020

Als ein Fan den Social Media liebenden 42-jährigen Sportler fragte: “Was ist das Geheimnis? Wie schaffst du es, so positiv zu bleiben? War es eine Therapie? Das ist nicht witzig… ich frage wirklich nach mir selbst”, antwortete er am 15. Juli: “Ich habe einmal im Leben für 3 Sekunden & die Beherrschung verloren, das hat mich ein Leben lang Arbeit gekostet, Ich habe alles zurückbekommen, nachdem ich eine zweite Chance bekommen habe & NICHTS wird mich jemals wieder aus diesem glücklichen Raum herausholen…”

Evelyn Lozada
Evelyn Lozada scheint ihrem Ex-Ehemann Chad Johnson zurückzuklatschen, nachdem er sagte, dass er “einmal im Leben für 3 Sekunden Temperament hat” und es ihn fast alles kostete. Sie schien seinen Kommentar so zu verstehen, dass er sich auf seine Verhaftung wegen häuslicher Gewalt bezog, bei der er verhaftet wurde, weil er angeblich seiner damaligen Frau, die seit fünf Wochen verheiratet ist, einen Kopfstoß verpasst hat.

Evelyn postete daraufhin zwei Instagram-Stories, in denen sie anscheinend auf den Kommentar ihres Ex-Mannes zurückklatschte. In der ersten zeigte sie ein Dia, auf dem zu lesen war: “Häusliche Gewalt ist eine Tat, die niemals gerechtfertigt oder verharmlost werden sollte – Punkt.” Es folgte ein Foto von ihr im Krankenhaus nach dem angeblichen Kopfstoß, das ihr geprelltes Gesicht und eine große, blutige Wunde an der Stirn zeigt. Später nahm sie in den sozialen Medien in einem fünfminütigen Video, sagte seine “3 Sekunden” Kommentar war “wütend” zu ihr. Evelyn sagte, dass sein Tweet nach all den Jahren ein “Auslöser” für sie war.

Evelyn Lozada bricht zusammen, nachdem sie über ihren Vorfall häuslicher Gewalt mit Chad Johnson gesprochen hat. Sein Tweet, dass es ein 3-Sekunden-Ereignis war, hat sie ausgelöst. pic.twitter.com/9HVJJyXMRT

– BallerAlert (@balleralert) July 16, 2020

Evelyn Lozada und Chad Johnson
Evelyn Lozada und ihr damaliger Verlobter Chad Johnson werden am 19. Juni 2012 posierend und lächelnd auf einem roten Teppich gesehen. Photo credit: .

“Das hat länger gedauert als ‘3 Sekunden'”, schrieb Evelyn über das Foto ihres verletzten Gesichts nach dem Vorfall vom 11. August 2012. Das Paar war zwei Jahre lang zusammen und hatte nur fünf Wochen zuvor, am 4. Juli 2012, geheiratet, was für die geplante Reality-Show des Paares, Ev und Ocho, gefilmt wurde. Die Serie wurde nie ausgestrahlt, da Evelyn am 14. August 2012, drei Tage nach seiner Verhaftung, die Scheidung von Chad einreichte.

Alles ging sehr schnell, da die Scheidung des Paares kaum einen Monat später, am 19. September 2012, vollzogen wurde, und zwei Tage später, am 21. September 2012, plädierte Chad auf eine Anklage wegen Körperverletzung in der Ehe. Er wurde zu einem Jahr auf Bewährung verurteilt. Die Verhaftung markierte das Ende von Chads NFL-Spielzeit. Die Dolphins entließen ihn am Tag nach seiner Verhaftung, und das Gespräch wurde sogar in der 2012er Staffel von HBOs Hard Knocks gezeigt. Chad hat nie ein Profispiel für die Fins bestritten, da sie ihn erst am 11. Juni 2012, vier Tage nachdem er von den New England Patriots entlassen worden war, aufgenommen hatten. Den Großteil seiner NFL-Karriere – neun Spielzeiten von 2001-2010 – hatte er bei den Cincinnati Bengals verbracht.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.