Fugazi

Fugazi ist eine Band aus Washington, D.C. Sie spielten ihre erste Show am 3. September 1987 und haben seither sieben Alben veröffentlicht und sind ausgiebig durch die Welt getourt, wobei sie alle fünfzig Vereinigten Staaten, Europa, Australien, Südamerika, Japan und viele Punkte dazwischen abgedeckt haben. Die Band ist selbstverwaltet und veröffentlicht all ihr Material über Dischord Records.
Die Band pflegt eine Politik des erschwinglichen Zugangs zu ihrer Arbeit durch niedrige Platten- und Ticketpreise und alle Konzerte sind für alle Altersgruppen.
Zusätzlich zu ihren Aufnahmen haben Fugazi einen Dokumentarfilm/Video namens “Instrument” in Zusammenarbeit mit dem unabhängigen Filmemacher Jem Cohen veröffentlicht. Ein Soundtrack (“Instrument Film Soundtrack”) wurde in Verbindung mit dem Film veröffentlicht.
Das Fugazi-Fotobuch “Keep Your Eyes Open: The Fugazi Photographs of Glen E. Friedman wurde am 3. September 2007 – dem 20. Jahrestag der ersten Fugazi-Show – bei Burning Flags Press veröffentlicht.
Obwohl die Band seit 2003 auf unbestimmte Zeit pausiert, arbeiten die Mitglieder weiterhin gemeinsam an dem Archivprojekt Fugazi Live Series, das am 1. Dezember 2011 offiziell startete. Mehr als 800 der Fugazi-Shows wurden von den Tontechnikern der Band aufgezeichnet und im Laufe der Zeit wird jede dieser Aufnahmen gegen eine geringe Gebühr zum Download zur Verfügung gestellt und neben den verfügbaren Fotos, Flyern und allgemeinen Show-Infos präsentiert.
Finden Sie Fugazi-Pressematerial, hier: Presse
Foto: Fugazi by Glen E. Friedman

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.