Kann ein 18-jähriger Mann mit einer 16-jährigen Frau ausgehen?

Martindale-Hubbell® Peer Review Ratings™ sind der Goldstandard bei Anwaltsbewertungen, und das schon seit mehr als einem Jahrhundert. Diese Bewertungen weisen auf Anwälte hin, die von ihren Kollegen für ihre ethischen Standards und ihr juristisches Fachwissen in einem bestimmten Bereich der Praxis weithin respektiert werden.

Der Martindale-Hubbell Peer Review Ratings Prozess ist der Goldstandard aufgrund seiner Objektivität und Vollständigkeit. Zu den Anwälten, die für Peer-Reviews herangezogen werden, gehören sowohl solche, die von dem zu prüfenden Anwalt ausgewählt wurden, als auch Anwälte, die unabhängig von Martindale-Hubbell ausgewählt wurden. Alle Gutachter werden durch die umfangreiche Anwaltsdatenbank von Martindale-Hubbell als Anwälte verifiziert. Nur Anwälte, die mindestens drei Jahre praktizieren und eine ausreichende Anzahl von Bewertungen von nicht angeschlossenen Anwälten erhalten, sind berechtigt, ein Rating zu erhalten.

Was sind die verschiedenen Martindale-Hubbell Peer Review Ratings?*

– AV Preeminent®: Der höchste Peer-Rating-Standard. Diese Bewertung bedeutet, dass eine große Anzahl der Kollegen des Anwalts ihn oder sie auf der höchsten Stufe der professionellen Exzellenz für ihr juristisches Wissen, ihre Kommunikationsfähigkeiten und ethischen Standards einstuft.

– Distinguished: Eine ausgezeichnete Bewertung für einen Anwalt mit einiger Erfahrung. Diese Bewertung zeigt an, dass der Anwalt von seinen Kollegen für seine hohen beruflichen Leistungen und ethischen Standards weithin respektiert wird.

– Bemerkenswert: Diese Bewertung zeigt an, dass der Anwalt von einer großen Anzahl seiner Kollegen für hohe ethische Standards anerkannt wurde.

Anwälte, die nach 2009 Bewertungen erhalten haben, zeigen detailliertere Informationen an, einschließlich Praxisbereiche, zusammenfassende Bewertungen, detaillierte numerische Bewertungen und schriftliches Feedback (falls verfügbar). Details für einzelne Bewertungen, die vor 2009 erhalten wurden, werden nicht angezeigt.

Anwälte, die Bewertungen von ihren Kollegen erhalten haben, aber nicht eine ausreichende Anzahl, um ein Martindale-Hubbell Peer Review Rating zu etablieren, werden diese Bewertungen auf unseren Websites anzeigen lassen.

Für weitere Informationen zu Martindale-Hubbell Peer Review Ratings™ besuchen Sie bitte unsere Ratings-Seite auf Martindale.com und unsere Häufig gestellten Fragen

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.