Träume von Würmern – Deutung und Bedeutung

In Träumen werden Würmer, auch wenn sie in unterschiedlichen Situationen geträumt werden, in der Symbolik mehr oder weniger mit der gleichen Bedeutung gedeutet: Verachtung, Ablehnung, Minderwertigkeitsgefühl, Neid. Der Wurm im Traum kann eine schleimige oder unterwürfige Person darstellen, aber auch Gedanken, die quälen oder quälen.

Was bedeutet es, von Würmern zu träumen? Im Buch der Träume sehen wir, dass das Symbol der Würmer im Traum auch bei Verdauungsproblemen vorkommt, was eine natürliche Sache ist.

Aber normalerweise legt das Wörterbuch der Träume nahe, dass wir uns selbst und unser Verhalten betrachten, wenn wir nicht von den richtigen Werten inspiriert sind; immer, wenn wir die Menschen um uns herum betrachten, finden wir nichts Seltsames.

Der Traum vom Wurm in der Frucht hat eine Bedeutung, die als Unbehagen im Intim- und Sexualleben eines Menschen gedeutet wird.

Auch wenn es aufgrund der Persönlichkeit und des Lebens, das man führt, zu bewerten ist. Sie ist eine wiederkehrende Figur in Filmen, verschiedenen Bildern und Cartoons.

Affensymbolik in Kulturen

Medusa repräsentiert den Konflikt zwischen der Akzeptanz der Weiblichkeit einer Frau und ihrer Verführungskraft … der Mythos ist Realität und ist der Schlüssel zum Lesen für unsere persönlichen Schatten. War es wirklich ein Albtraum? Was ist die symbolische Bedeutung des Wurms? Und das Waschbecken stellt vielleicht einen Behälter, einen Bauch, eine Gebärmutter dar…

So entsteht in einer chinesischen Legende der Mensch aus Parasiten des Körpers des Urwesens und in der isländischen Gylfaginning bekommen die Würmer, die aus dem Leichnam des Riesen Ymir kommen, im Auftrag der Götter den Grund und das Aussehen der Menschen.

Ein ähnlicher Mythos findet sich in Südamerika, bei den Cashihuana-Indianern, für die die ersten Menschen nach der Sintflut in den Leichen der Riesen erschienen, die die vorherige Menschheit bildeten.

Diese Vorstellung könnte Jungs Interpretation bestätigen: der Wurm ist in erster Linie der destruktive Aspekt der Libido und nicht ihr befruchtender Aspekt.

In der biologischen Evolution markiert der Wurm die Vorstufe der Auflösung, der Zersetzung. In Bezug auf das Anorganische zeigt er den aufsteigenden Weg der Urenergie zum Leben an; im Vergleich zu höheren Organisationen stellt er eine Regression, ein Anfangs- und Larvenstadium dar.

Träume von Würmern – Bedeutung

Von einem Wurm zu träumen, der weggeht, bedeutet, dass endlich etwas weggeht, das einen verfolgt hat. Wenn es sich hingegen an Sie heranschleicht und Ihnen übel wird, können Sie die Anwesenheit von jemandem vorhersehen, der Ihnen unangenehme Gesellschaft leistet oder der Sie vielleicht verfolgt und ärgert.

Der Traum von weißen oder kleinen und weißen Würmern hat die gleiche allgemeine Bedeutung wie der Wurm selbst, da diese Figur die bekannteste ist, da der Wurm, den wir in Nüssen und Äpfeln finden, normalerweise weiß ist.

Träumen von roten Würmern, auch hier hängt die Bedeutung damit zusammen, dass diese aus Erde oder Sand sind, wie Würmer zum Fischen, die rot sind, deren Symbolik uns zurück zur Leidenschaft bringt. Träumen von schwarzen Würmern ist zu deuten, indem man die Bedeutung des Wurmes mit der Bedeutung von Schwarz als Traumsymbol in Verbindung bringt.

Träumen von grünen Würmern könnte irreführend sein, da es sich um einen Traum von einem Regenwurm handeln könnte, bei dem es deutliche Unterschiede in der Symbolik gibt. Ansonsten könnte dieser Wurm Hoffnung bedeuten, wenn wir die Symbolik auf die grüne Farbe zurückführen.

Würmer kommen sehr oft in Träumen vor, und wie Sie sich vorstellen können, sind sie keine sehr angenehmen Präsenzen: Sie wecken Ekel, Abscheu und manchmal sogar Horror. In Träumen erscheinen Würmer aller Art, Raupen, Tausendfüßler, Würmer, Holzwürmer (Holzwürmer), Maden (die kleinen weißen Würmer, die als Köder beim Angeln verwendet werden), diese hässlichen haarigen Würmer, die auch “Falten” genannt werden.

Der Wurm ist ein Krabbeltier; er windet sich, streckt sich und verkürzt sich; sein Körper ist glatt und lang, er kann dünn oder dick werden. In Träumen machen diese Eigenschaften ihn zu einem phallischen Symbol, wie es auch bei der Schlange der Fall ist: beide Tiere können den männlichen Penis darstellen. Diese Bedeutung kann sich ausweiten, um ganz allgemein das männliche Geschlecht, die Männlichkeit zu repräsentieren. Er kann auch ein Symbol für die “gefräßige” und zerstörerische Seite der Sexualität sein.

Schwäche, Zerbrechlichkeit: Da der Wurm ein wirbelloses Tier ist, hat er kein Skelett; er ist ein Tier, das leicht zerdrückt werden kann, sehr verletzlich. Von einem Wurm zu träumen kann daher darauf hinweisen, dass man sich schwach fühlt, auf körperlicher, geistiger oder charakterlicher Ebene.

Korruption, Entwürdigung, Unbeweglichkeit und Tod: Die Würmer “korrodieren” von innen, Dinge, die scheinbar gesund sind, werden tatsächlich beschädigt und von innen aufgefressen. Feinde, Ärgernisse: Dinge, die man loswerden will. Anfang: der Wurm kann eine Larve sein, die eine Form von elementarem Leben ist, wenig entwickelt, die oft aus dem Tod entsteht (sie wird in Kadavern und Leichen erzeugt). Kind: während der Schwangerschaft kann der Wurm das Kind darstellen.

Außerdem können Kinder von einem kleinen Bruder träumen, den sie in Form eines Wurms nicht haben wollen, und sie fürchten dessen Ankunft in der Familie.

Träume von Würmern – Symbolik

Träumt man von Würmern, die aus dem Körper oder einem anderen Teil des Körpers herauskommen, bedeutet das, dass man sich von unangenehmen Gedanken oder Menschen, die einen bisher gestört haben, befreit hat oder diese loswird.

Träumen von Würmern unter der Haut – das ist nicht zu unterschätzen, denn die Deutung des Traumes deutet darauf hin, dass wir etwas haben, das uns stört, das wir aber nicht loswerden können. Wahrscheinlich müssen wir uns und unsere Gedanken reinigen.

Träumen von Würmern im Kopf oder in den Haaren – dies hat die übliche lästige und zwanghafte Bedeutung von etwas, das uns quält.

Von Würmern zu träumen, die aus dem Dach kommen – könnte bedeuten, dass etwas über Ihnen ist und das macht wahrscheinlich Sinn für Sie, aber Sie können nicht leicht entgegnen, ob es Gedanken oder Menschen sind.

Von Würmern im Essen zu träumen oder aus dem Essen zu kommen – könnte die Bedeutung haben, von jemandem vergiftet zu werden, der Ihnen Essen serviert (eindeutig geistig). Wenn das Essen verrottet, ist es klar, dass es etwas gibt, das Sie anekelt.

Von Würmern im Stuhl zu träumen – das kann als etwas Positives gesehen werden, da Sie wahrscheinlich ein Ärgernis losgeworden sind.

Von einem einsamen Wurm zu träumen – bedeutet, dass Sie etwas haben, das Sie innerlich auffrisst und von dem Sie sich befreien müssen; es kann aber auch bedeuten, dass Sie viel gegessen haben und Ihr Magen Sie stört; es besteht auch die Möglichkeit, dass es Sie beeinflusst hat, wenn man im Vorbeigehen davon spricht.

Von der Zerkleinerung eines Wurms zu träumen – bedeutet, dass Sie es nicht erwarten können, etwas oder jemanden loszuwerden, der ein unangenehmer Gedanke oder eine unangenehme Person ist.

Von kleinen Würmern zu träumen – bedeutet, dass die Gedanken oder die Menschen, die Sie bedrängen, viele, klein und lästig sind.

Viele Würmer träumen – so viele Würmer im Allgemeinen, wenn viele Würmer im Traum erscheinen, sind sie klein, aber sie sind sehr aufdringlich und schwer auszurotten … sie vermehren und reproduzieren sich bildlich. Würmer im Traum können, wie alle Insekten und Schädlinge, Plagegeister, “unerwünschte Gäste” darstellen, die wir nicht haben wollen.

Träumen von farbigen Würmern – im Traum sind die meisten Würmer, die man sieht, weiß, schwarz und grün; manchmal auch braun, rosa und rot; aber sie können von jeder anderen Farbe sein (orange, gelb, lila, grau …); es gibt diejenigen, die auch von transparenten und phosphoreszierenden Würmern geträumt haben. Siehe die Bedeutung der einzelnen Farbe im Traum.

Von so vielen Würmern im Haus zu träumen – Würmer überall, auf dem Boden, an den Wänden, an den Wänden … die Invasion dieser Vielzahl in Ihrem Haus kann bedeuten, dass Sie unter der Aufdringlichkeit lästiger Menschen leiden, oder dass Sie stressig sind, mit vielen “lästigen” Dingen, mit denen Sie fertig werden müssen. Das Haus ist Ihr privater Raum, im Traum kann es auch für Sie selbst und Ihren Körper stehen. Wenn sich die Würmer auf einen bestimmten Raum im Haus konzentrieren (zum Beispiel: die Küche, das Badezimmer), kann dies auch helfen, die Bedeutung des Traums zu identifizieren.

Träumen von Würmern im Bett, unter der Matratze – viele Kinder haben diesen Alptraum oft; bei Erwachsenen könnte es ein Traum sein, der mit dem Bereich der Sexualität zusammenhängt.

Träumen von Würmern im Kleiderschrank, in der Kleidung – es könnte auf ein dringendes Bedürfnis nach Veränderung und Erneuerung Ihres Images und Ihrer sozialen Rolle zurückzuführen sein.

Träumen Sie von Würmern, die aus dem Wasserhahn, im Waschbecken, in der Toilette, in der Badewanne kommen – es stellt die Unmöglichkeit dar, sich zu befreien und zu reinigen, d.h. Ihre Emotionen zu befreien.

Träumen von Würmern im Kühlschrank, auf dem Teller, im Essen – das stellt die Unmöglichkeit dar, sich zu ernähren; oft erscheinen in Träumen Würmer in den köstlichsten und appetitlichsten Nahrungsmitteln (Obst, Fleisch, Käse, Brot, Milch) und sind für Sie angenehmer (Pilze, Kaffee, Nudeln, Zucker, Schokolade); der Traum könnte ein Weg sein, Ihre natürlichen Wünsche zu kasteien. Essen mit Würmern könnte auch ein Bild für den Tod sein.

Träume von vielen Würmern auf Ihnen – Würmer, die auf Ihrem Körper krabbeln, auf Sie fallen, Sie beißen / fressen, Ihre Füße verschlingen … sind Albträume, die höchstwahrscheinlich von dem Gefühl diktiert werden, in Ihre Freiheit eingedrungen und behindert zu sein.

Der Traum, so viele Würmer auf dem Kopf, in den Haaren zu haben – das, was man loswerden will, hat mit dem Denken und den rationalen Fähigkeiten zu tun: Es könnte z.B. eine Sorge sein oder eine Manie.

Fazit

Würmer werden allgemein als schmutzige Tiere wahrgenommen, weil sie in der Erde leben und schleimig sind; sie können Schädlinge sein, auch für den Menschen; aber sie tragen dazu bei, die Erde fruchtbar zu machen, und sind daher auch nützlich.

Bei manchen Menschen können Würmer ein wiederkehrender Traum sein, der sich immer wieder wiederholt, vielleicht zu bestimmten Zeiten im Leben. Viele Kinder träumen auch von Würmern, und sogar schwangere Frauen.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.