Was ist in Mottenkugeln?

Klicken Sie hier, um eine Packung mit 20 Mottenkugeln aus natürlichem Zedernholz zu kaufen – £8.00

Wenn Sie entdecken, dass Sie Kleidermotten haben, werden die meisten Menschen instinktiv “Mottenkugeln” in eine Suchmaschine eingeben, denn wir alle erinnern uns an Mottenkugeln, nicht wahr?

Nahezu jeder von uns kann sich daran erinnern, irgendwann in seinem Leben dem schrecklichen Geruch von Mottenkugeln ausgesetzt gewesen zu sein. Doch wenn die Verzweiflung überhand nimmt, und ich weiß, dass Kleidermotten Gefühle der Verzweiflung hervorrufen können, liegt es in der menschlichen Natur, nach dem zu greifen, was wir kennen. Das Problem ist, dass der Begriff “Mottenkugeln” sehr weit gefasst ist und je nachdem, von wem Sie sie kaufen, variiert der Wirkstoff. Vielleicht suchen Sie nach der originalen Mottenkugel, aber die darin enthaltenen Chemikalien sind aus gutem Grund verboten. Deshalb dachte ich, es wäre nützlich, Ihnen vor dem Kauf ein paar Hintergrundinformationen zu geben.

Welche Inhaltsstoffe sind in Mottenkugeln enthalten?

Moderne Mottenkugeln verwenden Pyrethroide wie Transfluthrin, was auch nicht gerade angenehm ist. Um wirksam zu sein, sollten Mottenkugeln in einem versiegelten Behälter geöffnet werden, in dem sich die zu begasende Kleidung befindet. So verwendet, sind die Inhaltsstoffe nicht schädlich, da wir die freigesetzten Gase nicht einatmen oder mit ihnen in Kontakt kommen. Wird die Verpackung jedoch außerhalb eines versiegelten Behälters geöffnet oder wird die Kleidung vor dem Tragen nicht gelüftet, können Menschen und Tiere durch die freigesetzten Dämpfe geschädigt werden.

Das Einatmen oder der Hautkontakt mit Transfluthrin kann unter anderem zu Nervosität, Angstzuständen, Krämpfen und Hautallergien führen, daher ist es wichtig, die Anweisungen auf dem Etikett zu befolgen.

Wonach riechen Mottenkugeln?

Das Pyrethroid in modernen Mottenkugeln ist geruchlos. Traditionelle Mottenkugeln, die wir aus unserer Kindheit kennen, enthalten eine von zwei Chemikalien, Napthalin oder Paradichlorbenzol. Diese sind weiße, undurchsichtige, kristallartige Kugeln und haben einen verräterischen, starken, unangenehmen, beißenden Geruch.

Sind Mottenkugeln schädlich für den Menschen?

Traditionelle Mottenkugeln sind schädlich für den Menschen. Sowohl Naphthalin als auch Paradichlorbenzol wirken durch Sublimation, was bedeutet, dass sie giftige Dämpfe abgeben, die Motten töten. Wenn die Dämpfe jedoch von Menschen eingeatmet werden oder durch das Tragen von Kleidung, die mit Mottenkugeln gelagert wurde, mit der Haut in Berührung kommen, können sie schwerwiegende Auswirkungen auf die Gesundheit haben.

Warum sind Mottenkugeln verboten?

Altmodische Mottenkugeln, die Naphthalin oder Paradichlorbenzol enthalten, wurden 2008 in der EU wegen ihres potenziellen Risikos für die menschliche Gesundheit verboten. Beide Chemikalien können durch das Einatmen von Dämpfen über einen längeren Zeitraum oder durch Verschlucken Krankheiten verursachen, was ein ernstes Risiko für kleine Kinder darstellt. Die schädlichen Wirkungen führen zu einer Schädigung der roten Blutkörperchen und zum Auftreten von Gelbsucht bei Kleinkindern.

Das größte Risiko einer Exposition besteht für Kleinkinder unter drei Jahren. Es ist möglich, dass Kinder allein durch das Tragen von Kleidung oder Decken, die mit Naphthalin-Mottenkugeln gelagert wurden, Vergiftungserscheinungen erleiden, und es gibt Hinweise, dass das ungeborene Kind durch den Übergang über die Plazenta geschädigt werden kann. Außerdem ist ein Teil der Bevölkerung mit einem genetischen Zustand namens G6PD-Mangel anfälliger für die Auswirkungen. Diese genetische Ausstattung findet sich vorwiegend bei Menschen afrikanischer, asiatischer, mediterraner und nahöstlicher Abstammung.

Welche Tiere halten Mottenkugeln fern?

Dies hängt von der Art der Mottenkugel ab, die Sie verwenden. Pyrethroid-Insektizide, also solche mit Wirkstoffen wie Permethrin oder Transfluthrin (es gibt noch viele weitere), gelten als Breitspektrum, das heißt, sie wirken auf ein breites Spektrum an Insekten, nicht nur auf die Kleidermotte. Eine Mottenkugel ist jedoch so konzipiert, dass sie in einer versiegelten Kleideraufbewahrungsbox platziert werden kann, so dass sie gegen die Insekten wirkt, die sich in Ihren Schränken und Schubladen aufhalten, nämlich Kleidermotten. Es ist wichtig, immer das Etikett zu lesen und das Produkt so zu verwenden, wie es vom Hersteller vorgesehen ist.

Die traditionellen Mottenkugeln auf Basis von Napthalin und Paradichlorbenzol, die, wie ich nochmals betone, verboten sind, sind gegen Insekten und Tiere aktiv.

So, wenn traditionelle Produkte verboten sind, warum erzähle ich Ihnen das? Nun, eine kurze Suche im Internet und Sie werden eine Reihe von Mottenkugelprodukten finden, von denen einige offen angeben, dass der Inhaltsstoff Napthalin ist, und andere, die überhaupt nicht erklären, was drin ist, aber den traditionellen Mottenkugeln verdächtig ähnlich sehen. Man könnte sie leicht kaufen, ohne zu wissen, dass sie verboten und gefährlich sind. Wenn ein Produkt Ihnen nicht sagt, was drin ist, würde ich den Verkäufer fragen, bevor Sie es sich nach Hause liefern lassen.

Sichere, natürliche Mottenkugel-Alternativen, die funktionieren

Sie werden froh sein zu wissen, dass es harmlose Alternativen zu Mottenkugeln gibt! Und wie immer gilt: Vorbeugen ist immer besser als heilen.

Ich verstehe die Panik, die entsteht, wenn man Kleidermotten entdeckt. Ich habe in meiner Zeit genug Kunden aus der Schneiderei geholfen und nach jahrelanger Forschung sage ich Ihnen, dass es viele wirklich gute, natürliche, umweltfreundliche und vor allem sichere Möglichkeiten gibt, Motten loszuwerden.

Kleidermotten suchen sich alles in Ihrem Haus aus, was dunkel, warm und ungestört ist und eine Nahrungsquelle hat. Dazu gehören weiche Einrichtungsgegenstände wie die Rückseite von Vorhängen, Teppiche und Läufer sowie Schränke und Kommoden. Es ist auch wichtig, daran zu denken, dass Hautzellen, Haare oder Essensreste und Körpergeruch alles Gerüche sind, die Motten anziehen. Aus diesem Grund hilft es auch, Kleidung zu waschen, bevor man sie einlagert oder wieder in Schränke oder Schubladen legt, um das Risiko eines Befalls zu verringern.

Total Wardrobe care ist seit über 12 Jahren im Geschäft, daher sind wir jetzt Experten auf dem Gebiet der Kleidermotten. Wir wissen, wo sie zu finden sind, wir wissen, wie man sie beseitigt und wir wissen, wie man sie abschreckt.

Wenn Sie den Verdacht haben, dass Sie Motten haben oder Sie haben bereits einen hausweiten Befall, dann müssen Sie einen vollständigen und systematischen Prozess starten, um sie loszuwerden und wir haben genau die Werkzeuge, um zu helfen. Unsere Mottenbox und unser Mottenköder verwenden beide das spezifische Pheromon, das die weiblichen Kleidermotten verwenden, um die männlichen anzulocken. Diese Produkte lokalisieren und unterbrechen den Paarungszyklus und werden von Museumskonservatoren verwendet, die mit dem Schutz unserer nationalen Schätze beauftragt sind. Wir haben hier einen Blog, der einem Mottenbekämpfungsprogramm gewidmet ist, das diese Produkte zusammen mit unserem Chrysanthemen-Spray verwendet.

Für die Abschreckung von Kleidermotten haben wir Produkte entwickelt, die auf bewährten, traditionellen und vertrauten natürlichen Inhaltsstoffen basieren. Wir haben zwei natürliche Mischungen mit Inhaltsstoffen entwickelt, die seit Jahrhunderten zur Mottenabwehr verwendet werden. Unsere May Chang- und Vetivert-Mischungen enthalten Lavendel, Zedernholz, Patchouli, Lorbeer, Rosmarin, Nelke und Thymian. Sie können sich für Zugsäckchen, Hängesäckchen für Kleiderschränke, Schubladeneinlagen und mehr entscheiden. Kleidermotten hassen den Geruch, den wir hingegen als sehr angenehm empfinden.

In Schädlingsbekämpfungskreisen wird oft gesagt, dass es keine “Silberkugel” zur Beseitigung eines Schädlings gibt, deshalb habe ich eine Reihe von Produkten zusammengestellt, die auf unterschiedliche Weise wirken. Das nennt man integriertes Schädlingsmanagement und es funktioniert!

Für weitere Informationen über die Anti-Motten-Produkte von Total Wardrobe Care, Angebote und Rabatte melden Sie sich für unseren monatlichen Newsletter an!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.