Wie Sie den Wert von antikem Silber ermitteln

Tipps zur Ermittlung des Wertes von antikem Silber

Wenn Ihr Silber gründlich gereinigt wurde, können Sie damit beginnen, es auf Rückstempel und Punzen zu untersuchen. Wenn das Silber als Sterling gekennzeichnet ist, können Sie mit der Ermittlung eines ungefähren Wertes beginnen; für eine genaue Schätzung und Bewertung ist jedoch ein Experte erforderlich.

Wenn Sie den Hersteller und das Muster bereits kennen, können Sie den Einzelhandelspreis für Ersatzstücke auf einer Website wie Replacements.com überprüfen. Dies wird Ihnen eine Vorstellung sowohl vom Alter als auch vom Wert Ihres Silbers geben.

Wenn Sie den Hersteller oder das Muster nicht kennen, dann werden Sie das zuerst herausfinden wollen. Suchen Sie auf der Rückseite Ihres Silbers nach einer Punze. Sie wird sich von der Sterling-Punze unterscheiden. Sie können einen umfassenden Leitfaden in dieser Online-Enzyklopädie der Silberpunzen finden.

Sobald Sie den Hersteller gefunden haben, müssen Sie das Muster finden. Dies können Sie tun, indem Sie das Muster und den Hersteller in einer Google-Suche beschreiben. Wenn Sie zum Beispiel “Tiffany silver pattern vines and leaves” eingeben, werden Sie mehrere Bilder finden. Wenn eines der Bilder übereinstimmt, haben Sie Ihr Muster gefunden.

Wenn das nicht funktioniert, haben Sie eine mühsamere Aufgabe, aber es kann immer noch getan werden. Sie können auf Replacements.com zu dem Bereich gehen, der für den Hersteller Ihres Silbers vorgesehen ist. Scrollen Sie durch die Bilder, bis Sie Ihr Muster finden.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.